Maria Teresa Camolgio: Mein großer Bruder

grosser01200
öFilm für die ZDF Reihe „Achterbahn“

1999 | Super16 | 1:2.35 | 5.1. | 25 min

INHALT
Der Film erzählt die Geschichte von zwei ungleichen Jungen, die bei einer Verbrecherjagd zu Freunden werden.
Christian steht verloren am Busbahnhof in Berlin. Sein großer Bruder holt ihn nicht wie verabredet ab. Was soll er tun? Zum Glück lernt er den gleichaltrigen Ali kennen, der auch auf seinen großen Bruder wartet und sich hier bestens auskennt. Plötzlich sieht Christian den Taschendieb wieder, den er schon nachts im Bus beobachtet hatte. Die beiden beschließen, sich ihn zu schnappen, der Polizei zu übergeben und eine Belohnung zu kassieren. Doch das ist gar nicht so einfach.


TEAM

Regie: Maria Teresa Camoglio
Buch: Derek Meister
Kamera: Michael Bertl
Schnitt: Dorte Völz

u.a. mit Frederik Lau, Till Sarrach, Benjamin Kaatz, Carsten Ludwig