Carolin Otto: Pferdestärken

pferdes01300
öFilm für die ZDF Reihe „Achterbahn“

2000 | 16mm | 1:2.35 | 5.1. | 25 min

INHALT
Die 12jährige Lucy wird zu ihrer Patentante aufs Land geschickt. Zur selben Zeit trifft ein Pferd auf dem Hof ein. Ein Nachbar konnte seine Futterschulden nicht bezahlen und hat deshalb das Pferd als Gegenwert geliefert. Lucy reitet für ihr Leben gern und sieht in dem Pferd eine willkommene Abwechslung zur Langeweile auf dem Hof. Doch noch am selben Abend erfährt sie, dass das Pferd geschlachtet werden soll. Lucy akzeptiert diese Entscheidung nicht und kümmert sich rührend um das Pferd.

Als sie das Pferd reiten will, bricht es aus und verwüstet den Garten des Nachbarn. Die Erwachsenen verbieten ihr den weiteren Kontakt mit dem Tier, doch Lucy geht dennoch heimlich in den Stall. Der Termin beim Schlachter rückt immer näher und Lucy versucht in Max, dem Sohn des Hofes, einen Verbündeten zu finden.

TEAM

Buch, Regie: Carolin Otto
Kamera: Uwe Mann
Ton: Uve Haussig
Schnitt: Gudrun Steinbrück

u.a. mit Louisa Schwab, Philipp Baumgarten, Monika Simon, Uwe Steinbruch