Anne Richter: Der unbekannte Ort – Haben Sie gesehen oder haben Sie gehört? Jüdisches Leben in Potsdam

öFilm im Auftrag des ORB für die Reihe „Der unbekannte Ort“.

1992 | Beta-SP | 1:2.35 | Dolby SR | 15 min

INHALT
Der jüdische Friedhof am Pfingstberg und eine Gedenktafel für die unter den Nazis zerstrte Synagoge an einem Wohnhaus in Potsdam erinnern an 200jähriges jüdisches Leben im Land Brandenburg. 47 Jahre nach dem 2. Weltkrieg feiert im Februar 1992 die gerade gegründete, junge, jüdische Gemeinde erstmals das Purimfest. Einwanderer berichten von den Schwierigkeiten der Anpassung und vom Lernen vergessener Traditionen.

TEAM
Buch, Regie: Anne Richter
Kamera: Barbara Metselaar
Schnitt: Ulrich Schulz
Ton: Frank Löprich
Redaktio: Gabriele Conrad

VERLEIH/VERTRIEB
Verleih: Stiftung Deutsche Kinemathek